Hauptspeise

Paniertes Rotbarschfilet auf asiatischem Gurken-Mango-Salat

30 min Zubereitungszeit
20 min Kochzeit
928 kcal pro Portion
Mittel
International
Fisch
Zutaten
Mehr zu unserem nachhaltigem Sortiment
Angebote der Woche zum Blättern
Zubereitung
Gurke abwaschen, halbieren, entkernen und in Scheiben schneiden. Mango sch√§len und in W√ľrfel schneiden. Zwiebel sch√§len, halbieren und in d√ľnne Ringe schneiden. Chilischote abwaschen, entkernen und in W√ľrfel schneiden. Knoblauchzehe sch√§len und ebenfalls in W√ľrfel schneiden
In einer Pfanne etwas √Ėl er- hitzen. Knoblauch und Chili leicht r√∂sten. In eine Sch√ľssel geben und abk√ľhlen lassen. Limette abwaschen und 1 TL der Schale fein abreiben, ebenfalls in die Sch√ľssel geben. Zus√§tzlich 2 EL Sesam√∂l, Sojasauce und Agavendicksaft hinzugeben. Alles gut vermengen. Gurken, Mango und Zwiebel hinzugeben und erneut vermengen.
Rotbarschfilet abwaschen und trockentupfen. Eier in einem tiefen Teller mit einem Schuss Wasser verquirlen. Weizenmehl und Panko ebenfalls jeweils in einen tiefen Teller f√ľllen. Rotbarschfilets mit Salz und Pfeffer w√ľrzen. Dann in Mehl wenden, durch das Ei ziehen und in Panko Paniermehl w√§lzen, dieses gut andr√ľcken.
Erneut etwas √Ėl in einer Pfanne erhitzen. Rotbarschfilet darin knusprig braun braten.
Rotbarschfilet zusammen mit dem Gurken-Mango-Salat auf Tellern anrichten. Sesamkerne in einer Pfanne ohne √Ėl kurz r√∂sten. Koriander grob hacken. Beides √ľber den Salat streuen.
Keine Rezepte mehr verpassen! Jetzt zum Newsletter anmelden.
Newsletteranmeldung
Nährwerte
Brennwert 707kJ /169kcal
Fett 8g
davon gesättigte Fettsäuren 1g
Kohlenhydrate 14g
davon Zucker 4g
Eiweiß 10g
Salz 1g
In die Zwischenablage kopiert
Ihre √Ąnderungen wurden erfolgreich gespeichert
Beim Speichern ist ein Fehler augetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.