Hauptspeise

Paniertes Bauchfleisch mit Lauch und Salzkartoffeln

30 min Zubereitungszeit
803 kcal pro Portion
Leicht
Deutsche KĂĽche
Zutaten
Mehr zu unserem nachhaltigem Sortiment
Angebote der Woche zum Blättern
Zubereitung
Die Bauchscheiben halbieren, Schwarte und evtl. Knorpel entfernen. Die Semmelbrösel auf einen flachen Teller geben, auf einem weiteren Teller das Ei verquirlen. Die Bauchscheiben zuerst im Ei, dann in den Semmelbröseln wenden.
Den Lauch grĂĽndlich waschen, putzen und in Ringe schneiden.
Die Kartoffeln schälen, je nach Größe halbieren oder vierteln. In Salzwasser 15–20 Minuten garen, bis sie weich sind.
Während die Kartoffeln garen, in einem Topf knapp 1 EL Butterschmalz schmelzen, den Lauch zugeben und bei geschlossenem Deckel bei mittlerer Hitze 10–15 Minuten weich dünsten. Das Mehl darüber stäuben, mit Milch ablöschen und die Gemüsebrühe angießen. Kurz aufkochen und mit Salz und Pfeffer würzen.
Das restliche Butterschmalz (1 EL) in einer Pfanne erhitzen, darin die Bauchscheiben von beiden Seiten jeweils 3–4 Minuten knusprig braten. Mit Salz und Pfeffer würzen
Die Kartoffeln abgieĂźen. Bauchscheiben mit Kartoffeln und LauchgemĂĽse servieren.
Keine Rezepte mehr verpassen! Jetzt zum Newsletter anmelden.
Newsletteranmeldung
Nährwerte
Brennwert 486kJ /116kcal
Fett 7g
davon gesättigte Fettsäuren 3g
Kohlenhydrate 8g
davon Zucker 2g
EiweiĂź 5g
Salz 0g
In die Zwischenablage kopiert
Ihre Ă„nderungen wurden erfolgreich gespeichert
Beim Speichern ist ein Fehler augetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.