Hauptspeise

Nudelpfanne mit Gem├╝se und Filetstreifen

35 min Zubereitungszeit
25 min Kochzeit
794 kcal pro Portion
Leicht
Leichte K├╝che
Vegetarisch
Zutaten
Mehr zu unserem nachhaltigem Sortiment
Angebote der Woche zum Bl├Ąttern
Zubereitung
Knoblauch und Schalotte abziehen und fein hacken. Zucchini und Pilze waschen, putzen und in Scheiben schneiden.
Einen gro├čen Topf mit Salzwasser zum Kochen bringen. Nudeln hineingeben und 11 Minuten kochen, bis sie bissfest sind.
Inzwischen in einer gro├čen Pfanne 2 TL ├ľl erhitzen. Schalotten hineingeben und glasig werden lassen. Paprika und Zucchini zugeben und ein paar Minuten anbraten, dann die Pilze mit dem Knoblauch dazugeben und unterr├╝hren. Die Br├╝he angie├čen, alles salzen, pfeffern und bei mittlerer Hitze ein paar Minuten garen. Das Gem├╝se sollte noch bissfest sein.
In einer weiteren Pfanne das restliche ├ľl erhitzen. Die Filet-Streifen darin bei mittlerer Hitze 2ÔÇô3 Minuten braten, hin und wieder wenden.
Die Nudeln abgie├čen, abtropfen lassen und zu dem Gem├╝se geben. Die Filet-Streifen ebenfalls dazugeben. Alles gut mischen, dann den Schmand unterr├╝hren. Mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer abschmecken und kurz durchziehen lassen. Auf zwei Teller verteilen und mit Parmesan bestreut servieren.
Beim Gem├╝se kann man variieren. Gut schmeckt zum Beispiel auch eine Mischung aus M├Âhren, Paprika und Brokkoli.
Keine Rezepte mehr verpassen! Jetzt zum Newsletter anmelden.
Newsletteranmeldung
N├Ąhrwerte
Brennwert 845kJ /202kcal
Fett 6g
davon ges├Ąttigte Fetts├Ąuren 1g
Kohlenhydrate 28g
davon Zucker 1g
Eiwei├č 9g
Salz 1g
In die Zwischenablage kopiert
Ihre Änderungen wurden erfolgreich gespeichert
Beim Speichern ist ein Fehler augetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.