Hauptspeise

Matjes-Wrap mit Mango & Curry

20 min Zubereitungszeit
687 kcal pro Portion
Leicht
Fisch
Zutaten
Mehr zu unserem nachhaltigem Sortiment
Angebote der Woche zum BlÀttern
Zubereitung
Die Mayonnaise mit Curry, Zucker, Salz und Zitronensaft grĂŒndlich verrĂŒhren und auf jeder Tortilla 1 EL glatt verstreichen.
Die halbe Gurke lĂ€ngs halbieren, die Kerne herauskratzen und die Gurke mit dem SparschĂ€ler in sehr dĂŒnne Streifen schneiden. Von der Mango ebenfalls sehr dĂŒnne Streifen abschneiden und den Eisbergsalat in Streifen schneiden.
Die Matjesfilets mit einem Messer der LĂ€nge nach in flache Scheiben schneiden. Die Gurken-, Mango- und Eisbergsalatstreifen sowie die Matjesstreifen auf den Tortillas verteilen. Etwa einen fingerbreiten Rand auf den Tortillas freilassen, damit die FĂŒllung beim Zusammenrollen nicht aus dem Wrap gedrĂŒckt wird!
Die beiden Matjes-Wraps richtig fest einrollen und einmal quer durchschneiden.
Matjes ist reich an Omega-3-FettsÀuren, die eine positive Wirkung auf Herz und Kreislauf haben sollen.
Keine Rezepte mehr verpassen! Jetzt zum Newsletter anmelden.
Newsletteranmeldung
NĂ€hrwerte
Brennwert 0kJ /0kcal
Fett 0g
davon gesÀttigte FettsÀuren 0g
Kohlenhydrate 0g
davon Zucker 0g
Eiweiß 0g
Salz 0g
In die Zwischenablage kopiert
Ihre Änderungen wurden erfolgreich gespeichert
Beim Speichern ist ein Fehler augetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.