Hauptspeise

Martinsgans mit Rotkohl und Brat├Ąpfel

35 min Zubereitungszeit
180 min Kochzeit
Schwer
Sternek├╝che C. R├╝ffer
Zutaten
Mehr zu unserem nachhaltigem Sortiment
Angebote der Woche zum Bl├Ąttern
Zubereitung
Den Rotkohl fein schneiden. 1 Apfel und 1 Zwiebel fein reiben und mit dem Rotwein, Portwein, Essig, Preiselbeeren und Saft von 2 Orangen zum Rotkohl geben. Zimtstange und Nelken zuf├╝gen und einen Tag marinieren lassen. Am n├Ąchsten Tag den Rotkohl weich kochen und abschmecken.Die Martinsgans von au├čen und innen salzen. 1 Apfel, 1 Orange und 1 Zwiebel grob w├╝rfeln und mit dem geschnittenen Beifu├č die Gans innen f├╝llen. Die Gans im Umluftofen 3 Std. bei 120┬░ garen. Danach die Temperatur auf 220 ┬░erh├Âhen und die Gans f├╝r 20 Minuten r├Âsten. Das Kerngeh├Ąuse von 2 Apfeln ausstechen und mit Marzipan und Rosinen f├╝llen. Die Waln├╝sse aufsetzen und die Brat├Ąpfel bei 160 ┬░ f├╝r 15 Min. backen. Dazu passen wunderbar Kartoffelkl├Â├če.
Keine Rezepte mehr verpassen! Jetzt zum Newsletter anmelden.
Newsletteranmeldung
N├Ąhrwerte
Brennwert 0kJ /0kcal
Fett 0g
davon ges├Ąttigte Fetts├Ąuren 0g
Kohlenhydrate 0g
davon Zucker 0g
Eiwei├č 0g
Salz 0g
In die Zwischenablage kopiert
Ihre Änderungen wurden erfolgreich gespeichert
Beim Speichern ist ein Fehler augetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.