Hauptspeise

Marinierte Lammlachse mit Ratatouille

20 min Zubereitungszeit
5 min Kochzeit
447 kcal pro Portion
Leicht
International
Leichte KĂĽche
Zutaten
Mehr zu unserem nachhaltigem Sortiment
Angebote der Woche zum Blättern
Zubereitung
Die Lammlachse waschen, trocken tupfen und evtl. von kleinen Sehnen befreien. 3 EL Olivenöl mit 2 EL Rosmarin, 2 EL Thymian und Senf mischen. Die Lammlachse damit rundum bestreichen, in einen verschließbaren Gefrierbeutel geben und mindestens 3–4 Stunden marinieren.
Zwiebel und Knoblauch abziehen und hacken. Paprika, Zucchini und Aubergine waschen, putzen und in StĂĽcke schneiden.
Den Backofen auf 200 °C (Umluft 180 °C) vorheizen, eine kleine Auflaufform zum Anwärmen auf den Rost im Ofen stellen. Die Lammlachse aus der Marinade nehmen, kurz abtupfen und in einer Pfanne bei mittlerer Stufe auf jeder Seite 2 Minuten anbraten. Dann in die angewärmte Auflaufform legen und im Backofen 10 Minuten braten. Dann die Auflaufform aus dem Ofen nehmen und das Fleisch abgedeckt ein paar Minuten ruhen lassen.
Die Krönchen nach Packungsanweisung zubereiten: Auf ein Backblech mit Backpapier setzen, zu dem Fleisch in den Ofen schieben und 15–20 Minuten garen. Die Krönchen nach Packungsanweisung zubereiten: Auf ein Backblech mit Backpapier setzen, zu dem Fleisch in den Ofen schieben und 15–20 Minuten garen.
Währenddessen 1 EL Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, darin die Zwiebel glasig werden lassen. Zucchini und Aubergine dazugeben und anbraten, Paprika zugeben und mitbraten. Tomaten und Knoblauch zugeben, mit 1 TL Thymian, 1/2 TL Rosmarin, Zucker, Salz und Pfeffer würzen und alles ca. 10 Minuten schmoren.
Das Ratatouille abschmecken. Die Krönchen aus dem Ofen nehmen. Das Fleisch aufschneiden und mit Ratatouille und Krönchen servieren.
Keine Rezepte mehr verpassen! Jetzt zum Newsletter anmelden.
Newsletteranmeldung
Nährwerte
Brennwert 326kJ /78kcal
Fett 4g
davon gesättigte Fettsäuren 1g
Kohlenhydrate 2g
davon Zucker 2g
EiweiĂź 9g
Salz 0g
In die Zwischenablage kopiert
Ihre Ă„nderungen wurden erfolgreich gespeichert
Beim Speichern ist ein Fehler augetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.