Hauptspeise

Lotte aus dem Meer am Crostini mit Zucchini P√ľree

1.098 kcal pro Portion
Leicht
Fisch
Zutaten
Mehr zu unserem nachhaltigem Sortiment
Angebote der Woche zum Blättern
Zubereitung
Heizen Sie den Ofen auf 225 Grad vor und legen Sie das Backblech mit Backpapier aus.
Vermischen Sie das Mehl mit etwas Salz sowie etwas Zucker. Geben Sie Backpulver und Natron hinzu. In einer separaten Sch√ľssel verr√ľhren Sie das Ei, die Butter und die Buttermilch. F√ľgen Sie diese Mischung nun zu der Mehlmischung. Mit den H√§nden durchkneten und den stark feuchten Teig zu einem runden Laib formen. 10 Minuten backen, dann mit Alufolie einwickeln. Die Hitze auf 190 Grad reduzieren und in etwa 20 Minuten garbacken (Messertest machen).
Zucchini waschen und trocknen. Zucchini, Zwiebel und Knoblauch sch√§len und w√ľrfeln. Alle Zutaten in einen Topf geben und unter Zugabe von 2 EL Oliven√∂l und etwas Salz so lange d√ľnsten bis die Zucchini zerfallen. Zucchini mit einer Gabel zerdr√ľcken und bei kleiner Hitze k√∂cheln damit die Fl√ľssigkeit verdunstet. Basilikum waschen, trocknen und kleinhacken.
Das P√ľree von der Kochstelle nehmen, abk√ľhlen lassen und mit Ricotta und Basilikum w√ľrzen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Wenn das Brot fertig ist, nehmen Sie es aus dem Ofen und lassen es abk√ľhlen.
Pfanne mit Butterschmalz erhitzen und den Seeteufel darin beidseitig je 1 Minute kr√§ftig auf h√∂chster stufe anbraten, dann 3 Minuten auf mittlerer Hitze weiter garen lassen und etwa 6 Minuten bei ausgeschalteter Hitze gar werden lassen. Mit Pfeffer und Zucker w√ľrzen.
Brot aufschneiden und etwas √Ėl in eine Pfanne geben, √Ėl erhitzen und das Brot beidseitig kurz anr√∂sten, auf K√ľchenkrepp abk√ľhlen lassen.
Brotscheiben mit dem Zucchinip√ľree belegen und gemeinsam mit dem Seeteufel servieren.
Keine Rezepte mehr verpassen! Jetzt zum Newsletter anmelden.
Newsletteranmeldung
Nährwerte
Brennwert 702kJ /168kcal
Fett 9g
davon gesättigte Fettsäuren 3g
Kohlenhydrate 14g
davon Zucker 2g
Eiweiß 8g
Salz 1g
In die Zwischenablage kopiert
Ihre √Ąnderungen wurden erfolgreich gespeichert
Beim Speichern ist ein Fehler augetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.