Hauptspeise

Linsenlasagne

35 min Zubereitungszeit
60 min Kochzeit
1.251 kcal pro Portion
Mittel
International
Vegetarisch
Zutaten
Mehr zu unserem nachhaltigem Sortiment
Angebote der Woche zum Blättern
Zubereitung
Zunächst die Linsen für etwa 20 Min. weich kochen, Dann abschütten und zur Seite stellen.
Zwiebel, Knoblauch und Möhren schälen. Staudensellerie abwaschen. Alles in feine Würfel schneiden. Parmesan fein reiben. Mozzarella in dünne Scheiben schneiden.
In einer Pfanne etwas Olivenöl erhitzen. Zwiebel, Knoblauch, Möhren und Sellerie anbraten. Tomatenmark einrühren. Mit Rotwein ablöschen und einkochen lassen. Gemüsefond und stückige Tomaten hinzugeben. Aufkochen lassen. Getrocknete Italienische Kräuter hinzugeben und 10 Min. leicht köcheln lassen.
In einem kleinen Topf die Butter erhitzen. Mehl darin goldgelb rösten. Milch unter Rühren einlaufen lassen. Aufkochen lassen, 2–3 Min. leicht köcheln lassen. Die Hälfte des Parmesans einrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Linsen zum Tomaten-Gemüse hinzugeben. Weitere 5–10 Min. leicht köcheln lassen, bis eine schlotzige Masse entstanden ist. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. In eine Auflaufform, welche die Größe von 3 Lasagneplatten nebeneinander hat, 1/4 der Béchamelsauce verstreichen. 3 Lasagneplatten auflegen. 1/4 der Linsen-Tomaten-Sauce darauf verteilen. Vorgang nun noch 3 mal wiederholen. Zum Schluss Mozzarella und restlichen Parmesan auf der Lasagne verteilen. Im Ofen ca. 25–30 Min. backen. Anschließend servieren.
Keine Rezepte mehr verpassen! Jetzt zum Newsletter anmelden.
Newsletteranmeldung
Nährwerte
Brennwert 497kJ /119kcal
Fett 6g
davon gesättigte Fettsäuren 3g
Kohlenhydrate 4g
davon Zucker 4g
EiweiĂź 6g
Salz 1g
In die Zwischenablage kopiert
Ihre Ă„nderungen wurden erfolgreich gespeichert
Beim Speichern ist ein Fehler augetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.