Hauptspeise

Lammlachse an Balsamicosauce dazu Kartoffelgratin und Zuckerschoten

45 min Zubereitungszeit
60 min Kochzeit
1.040 kcal pro Portion
Leicht
Deutsche K√ľche
International
Zutaten
Mehr zu unserem nachhaltigem Sortiment
Angebote der Woche zum Blättern
Zubereitung
Backofen auf 180 ¬įC Umluft vorheizen. Kartoffeln sch√§len und in d√ľnne Scheiben schneiden. 1 Knoblauchzehe sch√§len und pressen. Schnittlauch in feine R√∂llchen schneiden. Alles zusammen mit der Sahne, Muskatnuss und Salz in einer Sch√ľssel vermengen. In eine Auflaufform f√ľllen. Bergk√§se reiben und dr√ľber verteilen. Anschlie√üend im Ofen ca. 60 Min. backen. Wenn der K√§se zu dunkel wird, Auflauf abdecken.
Letzte Knoblauchzehe sch√§len und in feine W√ľrfel schneiden. Chilischote entkernen und ebenfalls in feine W√ľrfel schneiden. In einer Pfanne etwas Rama Culinesse erhitzen. Zuckerschoten darin ca. 2‚Äď3 Min. braten Chili und Knoblauch hinzugeben und weitere 1‚Äď2 Min. braten. Mit Salz w√ľrzen.
Lammlachse abwaschen und trockentupfen. In einer Pfanne etwas Rama Culinesse erhitzen. Lammlachse darin scharf von allen Seiten anbraten. Kr√§ftig mit Salz w√ľrzen. In Alufolie einwickeln und im Ofen ca. 8 Min. zu Ende garen.
Schalotte sch√§len und in W√ľrfel schneiden. In der Pfanne von den Lammlachsen erneut etwas Rama Culinesse erhitzen. Schalottenw√ľrfel anschwitzen. Tomatenmark einr√ľhren. Mit Balsamico und Sherry abl√∂schen. Aufkochen lassen. Lammfond hinzugeben, aufkochen und 1 Min. k√∂cheln lassen. Mit Saucenbinder andicken. Mit Salz abschmecken.
Lammlachse zusammen mit Kartoffelgratin, Zuckerschoten und der Balsamicosauce auf Tellern anrichten.
Keine Rezepte mehr verpassen! Jetzt zum Newsletter anmelden.
Newsletteranmeldung
Nährwerte
Brennwert 532kJ /127kcal
Fett 7g
davon gesättigte Fettsäuren 4g
Kohlenhydrate 9g
davon Zucker 2g
Eiweiß 7g
Salz 0g
In die Zwischenablage kopiert
Ihre √Ąnderungen wurden erfolgreich gespeichert
Beim Speichern ist ein Fehler augetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.