Hauptspeise

Lammlachse an Balsamicosauce dazu Kartoffelgratin und Zuckerschoten

45 min Zubereitungszeit
60 min Kochzeit
1.040 kcal pro Portion
Leicht
Deutsche K├╝che
International
Zutaten
Mehr zu unserem nachhaltigem Sortiment
Angebote der Woche zum Bl├Ąttern
Zubereitung
Backofen auf 180 ┬░C Umluft vorheizen. Kartoffeln sch├Ąlen und in d├╝nne Scheiben schneiden. 1 Knoblauchzehe sch├Ąlen und pressen. Schnittlauch in feine R├Âllchen schneiden. Alles zusammen mit der Sahne, Muskatnuss und Salz in einer Sch├╝ssel vermengen. In eine Auflaufform f├╝llen. Bergk├Ąse reiben und dr├╝ber verteilen. Anschlie├čend im Ofen ca. 60 Min. backen. Wenn der K├Ąse zu dunkel wird, Auflauf abdecken.
Letzte Knoblauchzehe sch├Ąlen und in feine W├╝rfel schneiden. Chilischote entkernen und ebenfalls in feine W├╝rfel schneiden. In einer Pfanne etwas Rama Culinesse erhitzen. Zuckerschoten darin ca. 2ÔÇô3 Min. braten Chili und Knoblauch hinzugeben und weitere 1ÔÇô2 Min. braten. Mit Salz w├╝rzen.
Lammlachse abwaschen und trockentupfen. In einer Pfanne etwas Rama Culinesse erhitzen. Lammlachse darin scharf von allen Seiten anbraten. Kr├Ąftig mit Salz w├╝rzen. In Alufolie einwickeln und im Ofen ca. 8 Min. zu Ende garen.
Schalotte sch├Ąlen und in W├╝rfel schneiden. In der Pfanne von den Lammlachsen erneut etwas Rama Culinesse erhitzen. Schalottenw├╝rfel anschwitzen. Tomatenmark einr├╝hren. Mit Balsamico und Sherry abl├Âschen. Aufkochen lassen. Lammfond hinzugeben, aufkochen und 1 Min. k├Âcheln lassen. Mit Saucenbinder andicken. Mit Salz abschmecken.
Lammlachse zusammen mit Kartoffelgratin, Zuckerschoten und der Balsamicosauce auf Tellern anrichten.
Keine Rezepte mehr verpassen! Jetzt zum Newsletter anmelden.
Newsletteranmeldung
N├Ąhrwerte
Brennwert 532kJ /127kcal
Fett 7g
davon ges├Ąttigte Fetts├Ąuren 4g
Kohlenhydrate 9g
davon Zucker 2g
Eiwei├č 7g
Salz 0g
In die Zwischenablage kopiert
Ihre Änderungen wurden erfolgreich gespeichert
Beim Speichern ist ein Fehler augetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.