Hauptspeise

Lammlachse in der Kartoffelkruste

15 min Zubereitungszeit
20 min Kochzeit
1.358 kcal pro Portion
Mittel
International
Zutaten
Mehr zu unserem nachhaltigem Sortiment
Angebote der Woche zum Blättern
Zubereitung
Die Lammlachse trocken tupfen. Anschlie√üend halbieren und mit Steakw√ľrzung bestreuen.
800g Kartoffeln sch√§len und waschen. Dann grob raspeln und mit 2 Eiern vermengen. Anschlie√üend mit Salz, Pfeffer, Majoran und Rosmarin w√ľrzen.
Den Backofen auf 200 Grad vorheizen. Das Speise√∂l in einer gro√üen Pfanne erhitzen. Etwas Kartoffelteig in der Gr√∂√üe des Lammlachses in die Pfanne geben. Jeweils ein Teilst√ľck des Fleisches darauf legen und mit weiterem Teig abdecken. Erst wenden, wenn die R√∂stimasse von unten goldbraun ist.
Alle Lachse nach und nach wie beschrieben zubereiten, auf das Backblech setzen und im Backofen weitere ca. 15 Minuten garen (Elektro- und Erdgasbackofen: 200 Grad/Stufe 4, Umluft 180 Grad).
Pfanne mit dem vollständigen Olivenöl und der vollständigen Butter erhitzen. Die Möhren schälen und waschen. Dann schräg in Scheiben schneiden und im erhitzten Olivenöl ca. drei Minuten mit anbraten. 125 ml Wasser angießen und etwa 6 Minuten geschlossen garen. Deckel abnehmen und das Wasser verkochen lassen
Die B√©arnaise erw√§rmen. Anschlie√üend Zucker √ľber die M√∂hren geben und in der Pfanne bei starker Hitze unter R√ľhren karamellisierenlassen.
Die Möhren mit Salz, Pfeffer und Petersilie abschmecken.
Den Bernaise Spiegel auf dem Teller formen und das Fleisch darauf legen. Karotten daran drappieren.
Keine Rezepte mehr verpassen! Jetzt zum Newsletter anmelden.
Newsletteranmeldung
Nährwerte
Brennwert 560kJ /134kcal
Fett 8g
davon gesättigte Fettsäuren 2g
Kohlenhydrate 9g
davon Zucker 2g
Eiweiß 6g
Salz 0g
In die Zwischenablage kopiert
Ihre √Ąnderungen wurden erfolgreich gespeichert
Beim Speichern ist ein Fehler augetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.