Hauptspeise

Lammkarree auf Kräuter-Couscous mit Granatapfel

30 min Zubereitungszeit
45 min Kochzeit
1.082 kcal pro Portion
Leicht
Deutsche K√ľche
International
Zutaten
Mehr zu unserem nachhaltigem Sortiment
Angebote der Woche zum Blättern
Zubereitung
Lammkarree gr√ľndlich abwaschen und trocken tupfen. Fettseite rautenf√∂rmig mit einem spitzen Messer einritzen. Eine Pfanne mit etwas √Ėl erhitzen. Lammkarree nun auf der Fettseite scharf anbraten bis es goldbraun ist, einmal wenden und kurz weiterbraten.
Backofen auf 140¬įC Umluft vorheizen. Lammkarree mit Salz und Pfeffer w√ľrzen und im Ofen ca. 30 Min. garen.
Butter auf Zimmertemperatur bringen. Orange hei√ü absp√ľlen und ca. 1 TL Schale fein abreiben. Rosmarin abwaschen und ebenfalls fein hacken. 1 Knoblauchzehe sch√§len und sehr fein hacken. Orange, Rosmarin, Knoblauch, Butter und die Semmelbr√∂sel glatt r√ľhren.
Couscous nach Anleitung zubereiten und anschlie√üend ausk√ľhlen lassen.
Zwiebeln sch√§len und in W√ľrfel schneiden. Knoblauchzehe sch√§len und ebenfalls in W√ľrfel schneiden. Chilischote abwaschen und in Ringe schneiden. Granatapfelkerne aus der Frucht l√∂sen. Koriander grob zerhacken.
In einer kleinen Pfanne etwas √Ėl erhitzen. Zwiebeln, Knoblauch und Chilischote glasig anschwitzen. Kreuzk√ľmmel hinzugeben und kurz mitd√ľnsten. Zusammen mit dem Koriander, den Granatapfelkernen, Wei√üweinessig und 4 EL Oliven√∂l zum Couscous geben und alles gut vermengen.
Lammkarree aus dem Ofen holen und kurz abk√ľhlen lassen. Backofengrill auf 220¬įC einschalten. Butter auf dem Lammkarree verteilen und im Ofen ca. 6-7 Min. backen, bis die Kruste leicht braun wird.
Lammkarree zerteilen und zusammen mit dem Couscous-Salat auf Tellern anrichten.
Keine Rezepte mehr verpassen! Jetzt zum Newsletter anmelden.
Newsletteranmeldung
Nährwerte
Brennwert 852kJ /202kcal
Fett 10g
davon gesättigte Fettsäuren 4g
Kohlenhydrate 15g
davon Zucker 2g
Eiweiß 12g
Salz 1g
In die Zwischenablage kopiert
Ihre √Ąnderungen wurden erfolgreich gespeichert
Beim Speichern ist ein Fehler augetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.