Hauptspeise

Lachskotelett mit Dill-Parmesan-Haube dazu Kohlrabigem├╝se

30 min Zubereitungszeit
40 min Kochzeit
1.339 kcal pro Portion
Leicht
Deutsche K├╝che
Fisch
Zutaten
Mehr zu unserem nachhaltigem Sortiment
Angebote der Woche zum Bl├Ąttern
Zubereitung
Kohlrabi sch├Ąlen und in mundgerechte St├╝cke schneiden. In einem kleinen Topf den Gem├╝sefond erhitzen. Kohlrabi hinzugeben und ca. 10 Min. weichkochen. Anschlie├čend absch├╝tten und den Fond auffangen.
In einem kleinen Topf ca. 25 g Butter zerlassen. Mehl hinzugeben und goldfarben r├Âsten. Milch und 1 Kelle Gem├╝sefond hinzugeben. Unter R├╝hren 2ÔÇô3 Min. leicht kochen. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss w├╝rzen.
Petersilie feinhacken. Kohlrabi und Petersilie zur Mehlschwitze hinzugeben. Gut vermengen und vor dem Servieren erneut erhitzen.
Lachs gr├╝ndlich abwaschen und trockentupfen. In einer Pfanne etwas ├ľl erhitzen. Lachskoteletts von beiden Seiten scharf anbraten. Anschlie├čend auf ein Backblech mit Backpapier setzen.
Backofen auf 220 ┬░C Grillfunktion vorheizen. Zwiebel und Knoblauchzehe sch├Ąlen und in sehr feine W├╝rfel schneiden. Dill feinhacken. Parmesan feinreiben Zitrone hei├č abwaschen und 1 TL der Schale fein abreiben.
In einem kleinen Topf die Butter zerlassen. Zwiebel und Knoblauch leicht anschwitzen. Dill, Parmesan, Zitronenabrieb und Semmelbr├Âsel einr├╝hren. Mit Salz, Pfeffer w├╝rzen.
Dill-Parmesan-Haube auf dem Lachs verteilen. Lachskoteletts nun ca. 5 Min. im Ofen gratinieren.
Lachskoteletts zusammen mit dem Kohlrabigem├╝se auf Tellern anrichten.
Keine Rezepte mehr verpassen! Jetzt zum Newsletter anmelden.
Newsletteranmeldung
N├Ąhrwerte
Brennwert 748kJ /178kcal
Fett 13g
davon ges├Ąttigte Fetts├Ąuren 7g
Kohlenhydrate 7g
davon Zucker 2g
Eiwei├č 8g
Salz 1g
In die Zwischenablage kopiert
Ihre Änderungen wurden erfolgreich gespeichert
Beim Speichern ist ein Fehler augetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.