Hauptspeise

Lachsfilet mit Mandelbutter dazu mediterrane Gnocchi

20 min Zubereitungszeit
30 min Kochzeit
1.453 kcal pro Portion
Leicht
International
Fisch
Zutaten
Mehr zu unserem nachhaltigem Sortiment
Angebote der Woche zum Blättern
Zubereitung
Tomaten waschen und vierteln. Zucchini waschen, l√§ngs halbieren und in Scheiben schneiden.Schalotte und Knoblauchzehe sch√§len und in feine W√ľrfel schneiden. Basilikum grob hacken.Oliven halbieren.
In einer Pfanne etwas √Ėl erhitzen. Schalotten glasig anschwitzen. Zucchini hinzugeben und ca. 4 Min. braten. Gnocchi hinzugeben und weiter 4 Min. braten bis diese goldbraun werden. Knoblauch und Tomaten mit hinzugeben und nochmal kurz weiter braten.Alles mit Salz und Pfeffer w√ľrzen. Pfanne zur Seite stellen.
Backofen auf 80¬įC Umluft vorheizen. Lachs gr√ľndlich abwaschen und trocken tupfen. In einer Pfanne etwas √Ėl erhitzen. Lachs darin von beiden Seiten kr√§ftig anbraten. Mit Salz und Pfeffer w√ľrzen. Lachs vorsichtig auf eine Backblech mit Backpapier setzen und im Ofen 5 Min. ziehen lassen.
In der selben Pfanne nun die Butter erhitzen. Gehobelten Mandeln darin 3-4 Min. rösten.
Die Gnocchi vorm Servieren nochmal kurz erw√§rmen. Zusammen mit dem Lachs auf Tellern anrichten. Gnocchi mit etwas Basilikum bestreuen und ein den Ricotta mit einem kleinen L√∂ffel darauf verteilen. Je ein paar L√∂ffel der Mandelbutter √ľber dem Lachs verteilen.
Keine Rezepte mehr verpassen! Jetzt zum Newsletter anmelden.
Newsletteranmeldung
Nährwerte
Brennwert 859kJ /205kcal
Fett 10g
davon gesättigte Fettsäuren 4g
Kohlenhydrate 16g
davon Zucker 2g
Eiweiß 10g
Salz 0g
In die Zwischenablage kopiert
Ihre √Ąnderungen wurden erfolgreich gespeichert
Beim Speichern ist ein Fehler augetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.