Hauptspeise

Lachsfilet an Estragonsauce mit Senfkartoffeln und Zuckerschotengem√ľse

20 min Zubereitungszeit
40 min Kochzeit
911 kcal pro Portion
Leicht
Deutsche K√ľche
Fisch
Zutaten
Mehr zu unserem nachhaltigem Sortiment
Angebote der Woche zum Blättern
Zubereitung
Kartoffeln schälen, waschen und in Spalten schneiden. Anschließend in ausreichend kochendem Salzwasser ca. 15 Min. kochen.
F√ľr die Estragonsauce: Schalotte in feine W√ľrfel schneiden. Estragon fein hacken.
Butter in einem kleinen Topf erhitzen und die Schalotten darin anschwitzen. Mit Weißwein ablöschen. Fischfond und Estragon hinzugeben und 5 Min. köcheln lassen. Sahne hinzugeben. Kurz aufkochen und mit Saucenbinder andicken. Mit Salz, Pfeffer abschmecken. Zur Seite stellen.
Ofen auf 60¬įC vorheizen. Lachsfilet in einer Pfanne mit Butterschmalz ca. 5 Min. braten. Mit Salz, Pfeffer w√ľrzen. Anschlie√üend im Ofen warm halten.
Zuckerschoten in einer Pfanne in etwas Butterschmalz ca. 2 Min. braten. Knoblauchzehe in feine Scheiben schneiden und kurz mit braten. Mit Salz, Pfeffer w√ľrzen.
Kartoffeln absch√ľtten. Im selben Topf nun wieder etwas Butterschmalz erhitzen und die Kartoffelspalten kurz darin schwenken. Mit Paprika, Salz, Pfeffer w√ľrzen. Groben Senf unterr√ľhren.
Lachs mit Estragonsauce auf einem Teller anrichten. Senfkartoffeln und Zuckerschotengem√ľse dazu servieren.
Keine Rezepte mehr verpassen! Jetzt zum Newsletter anmelden.
Newsletteranmeldung
Nährwerte
Brennwert 527kJ /126kcal
Fett 5g
davon gesättigte Fettsäuren 2g
Kohlenhydrate 10g
davon Zucker 3g
Eiweiß 8g
Salz 3g
In die Zwischenablage kopiert
Ihre √Ąnderungen wurden erfolgreich gespeichert
Beim Speichern ist ein Fehler augetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.