Hauptspeise

Kichererbsen-Curry mit Blumenkohl und Spinat

30 min Zubereitungszeit
40 min Kochzeit
564 kcal pro Portion
Mittel
Deutsche K├╝che
International
Vegetarisch
Zutaten
Mehr zu unserem nachhaltigem Sortiment
Angebote der Woche zum Bl├Ąttern
Zubereitung
Backofen auf 180┬░C Umluft vorheizen. Blumenkohlr├Âschen vom Strunk l├Âsen, gr├╝ndlich abwaschen und trocken tupfen. Mit Currypulver, Salz und Pfeffer in einer Sch├╝ssel vermengen. Auf einem Backblech mit Backpapier ausbreiten. Im Ofen ca. 20 Min. backen.
Zwiebeln sch├Ąlen und in W├╝rfel schneiden. Knoblauchzehen sch├Ąlen und in feine Scheiben schneiden. Tomaten abwaschen und in W├╝rfel schneiden. Vom Ingwer 1 TL fein abreiben. Limette abwaschen, Schale fein abreiben, Saft auspressen. Chilischote abwaschen und in feine W├╝rfel schneiden. Kichererbsen absch├╝tten und abwaschen.
In einem Topf etwas ├ľl erhitzen. Zwiebeln anschwitzen. Kichererbsen hinzugeben und einige Minuten braten. Knoblauch, Ingwer, Limette und Chili hinzugeben. 1-2 Min. leicht braten. Currypaste einr├╝hren. Tomaten hinzugeben. Spinat und Kokosmilch einr├╝hren. 2-3 Min. leicht kochen.
Blumenkohl aus dem Ofen holen und zum Curry hinzugeben. Curry auf Tellern anrichten. Erdn├╝sse dar├╝ber verteilen. Koriander grob hacken und ebenfalls dar├╝ber streuen. Anschlie├čend servieren.
Keine Rezepte mehr verpassen! Jetzt zum Newsletter anmelden.
Newsletteranmeldung
N├Ąhrwerte
Brennwert 322kJ /78kcal
Fett 5g
davon ges├Ąttigte Fetts├Ąuren 5g
Kohlenhydrate 6g
davon Zucker 3g
Eiwei├č 4g
Salz 1g
In die Zwischenablage kopiert
Ihre Änderungen wurden erfolgreich gespeichert
Beim Speichern ist ein Fehler augetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.