Hauptspeise

Kasseler Lachse mit mediterraner Haube und Mozzarella gratiniert, dazu Tagliatelle in Zucchini-Zitronen-Sauce

30 min Zubereitungszeit
45 min Kochzeit
1.130 kcal pro Portion
Mittel
Deutsche K√ľche
International
Zutaten
Mehr zu unserem nachhaltigem Sortiment
Angebote der Woche zum Blättern
Zubereitung
Tagliatelle in einem Topf mit ausreichend Salzwasser ca. 10 Min. leicht k√∂cheln. Anschlie√üend absch√ľtten.
Zucchini abwaschen, l√§ngs halbieren und das w√§ssrige Kerngeh√§use mit einem L√∂ffel ausheben. Anschlie√üend in W√ľrfel schneiden. Schalotte sch√§len und in W√ľrfel schneiden. Zitrone abwaschen und 1 TL der Schale fein abreiben.
In einer Pfanne etwas √Ėl erhitzen. Schalotte und Zucchini anbraten, bis sie leicht Farbe nehmen. Mit Wei√üwein abl√∂schen. Sahne und Zitronenabrieb hinzugeben. 2‚Äď3 Min. leicht k√∂cheln lassen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Tagliatelle hinzugeben und alles gut vermengen.
Oliven, Kapern und getrocknete Tomaten feinhacken. Knoblauchzehe sch√§len und pressen. Alles zusammen in einer Sch√ľssel mit Oregano vermengen.
Backofen auf 220 ¬įC Grillfunktion vorheizen. Kasseler-Scheiben auf ein Backblech mit Backpapier legen. Mozzarella in d√ľnne Scheiben schneiden. Kasseler mit den Mozarella-Scheiben und der mediterranen Mischung belegen und im Ofen gratinieren.
Gratinierte Kasseler-Scheiben zusammen mit den Tagliatelle auf Tellern anrichten.
Keine Rezepte mehr verpassen! Jetzt zum Newsletter anmelden.
Newsletteranmeldung
Nährwerte
Brennwert 731kJ /174kcal
Fett 7g
davon gesättigte Fettsäuren 4g
Kohlenhydrate 15g
davon Zucker 2g
Eiweiß 10g
Salz 1g
In die Zwischenablage kopiert
Ihre √Ąnderungen wurden erfolgreich gespeichert
Beim Speichern ist ein Fehler augetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.