Hauptspeise

Kasseler in Senfsauce mit Kohlrabi

45 min Kochzeit
1.000 kcal pro Portion
Leicht
Deutsche K├╝che
Zutaten
Mehr zu unserem nachhaltigem Sortiment
Angebote der Woche zum Bl├Ąttern
Zubereitung
Die Koteletts pfeffern. Die Zwiebeln sch├Ąlen und in feine Ringe schneiden. In einem Br├Ąter das ├ľl erhitzen, darin die Koteletts auf beiden Seiten etwa 3 Minuten anbraten. Herausnehmen und warm stellen. Die Zwiebeln im Bratfett glasig werden lassen. Sahne, Honig und Senf einr├╝hren und aufkochen lassen. Mit Pfeffer und Salz w├╝rzen. Die Koteletts wieder in den Br├Ąter legen und bei geschlossenem Topf gut 30 Minuten garen lassen.
Die Kartoffeln sch├Ąlen, je nach Gr├Â├če halbieren oder vierteln und in Salzwasser in etwa 20 Minuten garen.
Kohlrabi sch├Ąlen und in dicke Stifte schneiden. In einem kleinen Topf die Butter zerlassen, den Kohlrabi darin and├╝nsten. Mit Salz Pfeffer und Muskat w├╝rzen, Br├╝he zugeben und den Kohlrabi bei geringer Hitze in etwa 10 Minuten weich d├╝nsten. Bei Bedarf noch etwas Br├╝he angie├čen.
Die Kartoffeln abgie├čen, in eine Sch├╝ssel geben und mit gehackter Petersilie bestreuen. Zusammen mit Kohlrabi, Kasseler Koteletts und Senfsauce anrichten.
Die Kasseler k├Ânnen auch im Ofen gegart werden. Daf├╝r die angebratenen Koteletts in eine Auflaufform legen, die Sauce dar├╝ber gie├čen und alles im vorgeheizten Ofen bei 175 ┬░C etwa 40 Minuten schmoren.
Keine Rezepte mehr verpassen! Jetzt zum Newsletter anmelden.
Newsletteranmeldung
N├Ąhrwerte
Brennwert 0kJ /0kcal
Fett 0g
davon ges├Ąttigte Fetts├Ąuren 0g
Kohlenhydrate 0g
davon Zucker 0g
Eiwei├č 0g
Salz 0g
In die Zwischenablage kopiert
Ihre Änderungen wurden erfolgreich gespeichert
Beim Speichern ist ein Fehler augetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.