Hauptspeise

Kasseler mit Champagnerkraut

15 min Zubereitungszeit
100 min Kochzeit
552 kcal pro Portion
Leicht
Deutsche K√ľche
Zutaten
Mehr zu unserem nachhaltigem Sortiment
Angebote der Woche zum Blättern
Zubereitung
Das Kasseler in einem Br√§ter in 1 EL erhitzten √Ėl von allen Seiten anbraten und herausnehmen.
Die Zwiebel sch√§len, w√ľrfeln und im restlichen √Ėl anschwitzen. Vom Kohl die √§u√üeren Bl√§tter und den Strunk entfernen und den Rest in feine Streifen schneiden und zu den Zwiebeln geben und etwa 5 Minuten mitd√ľnsten. Mit Salz und Zucker w√ľrzen und Lorbeer sowie Wacholder untermischen. Den Sekt zugeben und das Fleisch daraufgeben. Das Ganze 90 Minuten auf dem Herd garen.
Das fertige Fleisch herausnehmen und warm stellen. Cremefine Cr√®me Fra√ģche unterr√ľhren und mit Salz, Zucker und Sekt abschmecken.
Das Kassler in Scheiben schneiden und mit dem Kraut servieren.
Keine Rezepte mehr verpassen! Jetzt zum Newsletter anmelden.
Newsletteranmeldung
Nährwerte
Brennwert 406kJ /97kcal
Fett 5g
davon gesättigte Fettsäuren 2g
Kohlenhydrate 3g
davon Zucker 3g
Eiweiß 7g
Salz 2g
In die Zwischenablage kopiert
Ihre √Ąnderungen wurden erfolgreich gespeichert
Beim Speichern ist ein Fehler augetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.