Hauptspeise

Kabeljaufilet mit Kartoffelgratin

20 min Zubereitungszeit
25 min Kochzeit
466 kcal pro Portion
Leicht
Deutsche KĂĽche
Fisch
Zutaten
Mehr zu unserem nachhaltigem Sortiment
Angebote der Woche zum Blättern
Zubereitung
Geben Sie das Kartoffelgratin in eine Auflaufform und backen Sie es nach Packungsanweisung bei 180 Grad 25 Minuten im Ofen.
Die Zitrone halbieren und eine Hälfte auspressen, die andere nochmals halbieren. Den Fisch waschen, abtrocknen und mit Zitronensaft beträufelt für 10 Minuten in den Kühlschrank stellen.
Den Feldsalat waschen, trocknen und putzen, auf 2 SalatschĂĽsselchen verteilen. FĂĽr das Dressing Essig, 1 EL Ă–l und Honig gut verrĂĽhren und mit Salz und Pfeffer wĂĽrzen.
1 EL Öl in der Pfanne erhitzen. Den Fisch etwas trocken tupfen und von beiden Seiten salzen und pfeffern. Dann im Öl sanft von beiden Seiten insgesamt 8–10 Minuten braten.
Das Dressing ĂĽber den Feldsalat geben. Das Gratin auf 2 Teller verteilen, den Fisch und je ein StĂĽck Zitrone dazulegen und mit dem Salat servieren.
Keine Rezepte mehr verpassen! Jetzt zum Newsletter anmelden.
Newsletteranmeldung
Nährwerte
Brennwert 429kJ /102kcal
Fett 5g
davon gesättigte Fettsäuren 1g
Kohlenhydrate 6g
davon Zucker 2g
EiweiĂź 8g
Salz 0g
In die Zwischenablage kopiert
Ihre Ă„nderungen wurden erfolgreich gespeichert
Beim Speichern ist ein Fehler augetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.