Hauptspeise

Jungbullen-Sauerbraten mit Rotkohl und S├╝├čkartoffeln

10 min Zubereitungszeit
100 min Kochzeit
1.772 kcal pro Portion
Mittel
Deutsche K├╝che
Zutaten
Mehr zu unserem nachhaltigem Sortiment
Angebote der Woche zum Bl├Ąttern
Zubereitung
Den Sauerbraten aus der Marinade nehmen und von allen Seiten anbraten. Den Rotwein und die Marinade in einem Topf aufkochen, danach die Hitze um die H├Ąlfte reduzieren und den Sauerbraten in der Fl├╝ssigkeit 100 Minuten schmoren lassen.
Wenn der Sauerbraten noch eine Garzeit von etwa 50 Minuten hat, k├Ânnen die S├╝├čkartoffeln in den Ofen. S├╝├čkartoffeln abschrubben und auf einem Backblech mit etwas ├ľl betr├Ąufeln. Auf der mittleren Schiene bei 180 Grad backen.
Die ungesch├Ąlte Birne und den ungesch├Ąlten Apfel in Essigwasser waschen. Apfel und Birne vom Geh├Ąuse entfernen und w├╝rfeln. Nun den Speck ebenfalls w├╝rfeln.
Eine Pfanne erhitzen und das Raps├Âl hineingeben, Zucker zuf├╝gen und den Speck darin anbraten. Nach circa 2 Minuten die Apfelw├╝rfel und die Birnenw├╝rfel anbraten. Auf einem K├╝chentuch ausfetten lassen und zum Erkalten beiseite stellen.
Circa 10 Minuten bevor der Braten fertig ist und die Kartoffeln aus dem Ofen kommen, kann der Rotkohl nach Packungsanleitung zubereitet werden.
Den Bratenfond des Sauerbratens entnehmen und in einem separaten Topf mit dem So├čenkuchen unter R├╝hren aufkochen. Danach die Hitze verringern. Den Braten warm stellen. Das Preiselbeerkompott zu der So├če geben und mit Schmand abschmecken.
Die S├╝├čkartoffeln aus dem Ofen holen, vorsichtig sch├Ąlen und in Scheiben schneiden. Jetzt alles einrichten
Empfehlung f├╝r die weihnachtliche Zeit: Anstelle des Rotweines schmeckt auch ein Gl├╝hwein sehr lecker, zudem gibt dieser dem Gericht ein weihnachtliches Antlitz.
Keine Rezepte mehr verpassen! Jetzt zum Newsletter anmelden.
Newsletteranmeldung
N├Ąhrwerte
Brennwert 510kJ /122kcal
Fett 6g
davon ges├Ąttigte Fetts├Ąuren 1g
Kohlenhydrate 8g
davon Zucker 5g
Eiwei├č 7g
Salz 1g
In die Zwischenablage kopiert
Ihre Änderungen wurden erfolgreich gespeichert
Beim Speichern ist ein Fehler augetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.