Hauptspeise

Jungbullen-Braten an Champignon-Rotwein-Sauce mit fruchtigem K├╝rbis-Rotkohl-Gem├╝se

30 min Zubereitungszeit
120 min Kochzeit
898 kcal pro Portion
Leicht
Deutsche K├╝che
International
Zutaten
Mehr zu unserem nachhaltigem Sortiment
Angebote der Woche zum Bl├Ąttern
Zubereitung
Suppengr├╝n abwaschen und in grobe St├╝cke schneiden. 1 Zwiebeln und 1 Knoblauchzehe sch├Ąlen und halbieren. Backofen auf 200 ┬░C Ober-/Unterhitze vorheizen.
Jungbullen-Braten abwaschen und trocken tupfen. In einem Br├Ąter etwas Pflanzen├Âl erhitzen und den Braten von allen Seiten kr├Ąftig anbraten. Mit Salz und Pfeffer w├╝rzen. Anschlie├čend herausholen und das Suppengr├╝n sowie die halbierte Zwiebel und die Knoblauchzehe anbraten. Lorbeerblatt und Thymian hinzugeben.
Den Braten auf das Gem├╝se im Br├Ąter legen und mit Rotwein und Rinderfond abl├Âschen. Kurz aufkochen und im Ofen ca. 2 Std. schmoren.
K├╝rbis halbieren, entkernen und abwaschen. Anschlie├čend in kleine W├╝rfel schneiden. In einer Bratpfanne etwas ├ľl erhitzen. K├╝rbisw├╝rfel darin unter mehrmaligem Wenden braten, bis sie weich werden. Mit Salz, Pfeffer und einer Prise Zimt w├╝rzen.
Rotkohl in einem geeigneten Topf nach Anleitung zubereiten. Anschlie├čend die K├╝rbisw├╝rfel und das Preiselbeergelee hinzugeben und alles gut vermengen.
Champignons putzen und vierteln. Restliche Zwiebel und Knoblauchzehe sch├Ąlen und in W├╝rfel schneiden. Braten aus dem Br├Ąter nehmen, in Alufolie einwickeln und 10 Min. ziehen lassen. Rest aus dem Br├Ąter durch ein Sieb sch├╝tten und den Bratensud auffangen.
In einer Pfanne etwas ├ľl erhitzen. Champignons, Zwiebeln und Knoblauchzehe anbraten. Mit Rotwein abl├Âschen, Bratensud hinzugeben und aufkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit Saucenbinder andicken.
Braten in d├╝nne Scheiben schneiden, zusammen mit der Champignon-Rotwein-Sauce und dem K├╝rbis-Rotkohl-Gem├╝se auf Tellern anrichten.
Keine Rezepte mehr verpassen! Jetzt zum Newsletter anmelden.
Newsletteranmeldung
N├Ąhrwerte
Brennwert 379kJ /92kcal
Fett 3g
davon ges├Ąttigte Fetts├Ąuren 1g
Kohlenhydrate 5g
davon Zucker 2g
Eiwei├č 1g
Salz 0g
In die Zwischenablage kopiert
Ihre Änderungen wurden erfolgreich gespeichert
Beim Speichern ist ein Fehler augetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.