Hauptspeise

Indisches Tofu-Curry mit Basmatireis f√ľr 2 Personen

15 min Zubereitungszeit
15 min Kochzeit
556 kcal pro Portion
Leicht
International
Vegan
Zutaten
Mehr zu unserem nachhaltigem Sortiment
Angebote der Woche zum Blättern
Zubereitung
Den Tofu in W√ľrfel schneiden. Die Zwiebel sch√§len und hacken. Den Ingwer sch√§len und fein reiben. Die Tomaten waschen, putzen und w√ľrfeln. Die M√∂hren sch√§len und in kleine W√ľrfel schneiden.
Den Basmatireis in einem Sieb mit kaltem Wasser absp√ľlen, bis das Wasser klar bleibt. Dann den Reis nach Packungsanweisung bei kleiner Hitze in Salzwasser ca. 15 Minuten garen. Wenn der Reis gar ist, vom Herd nehmen und ein paar Minuten stehen lassen.
√Ėl in einem Topf erhitzen. Die Zwiebeln darin anbraten. Ingwer, Currypaste und Kurkuma zugeben und unter R√ľhren kurz mitbraten. Dann den Tofu zugeben und rundum kr√§ftig anbraten.
Tomaten und M√∂hren unterr√ľhren, alles mit Salz und Pfeffer w√ľrzen und das Curry 10‚Äď15 Minuten k√∂cheln lassen.
Das Curry mit Salz und Pfeffer kräftig abschmecken und mit dem Basmatireis servieren.
Wird der Reis vor dem Kochen gewaschen, wird er nicht klebrig, sondern bleibt körnig und locker.
Keine Rezepte mehr verpassen! Jetzt zum Newsletter anmelden.
Newsletteranmeldung
Nährwerte
Brennwert 471kJ /112kcal
Fett 3g
davon gesättigte Fettsäuren 0g
Kohlenhydrate 16g
davon Zucker 3g
Eiweiß 5g
Salz 0g
In die Zwischenablage kopiert
Ihre √Ąnderungen wurden erfolgreich gespeichert
Beim Speichern ist ein Fehler augetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.