Hauptspeise

Hackbraten mit Kartoffeln f√ľr 2 Personen

10 min Zubereitungszeit
50 min Kochzeit
1.002 kcal pro Portion
Leicht
Deutsche K√ľche
Zutaten
Mehr zu unserem nachhaltigem Sortiment
Angebote der Woche zum Blättern
Zubereitung
Das Hackfleisch in eine Sch√ľssel geben und mit der Gew√ľrzmischung, Semmelbr√∂seln, Senf und dem Ei vermischen. Anschlie√üend mit den H√§nden gut durchkneten.
Die Zwiebel sch√§len und fein w√ľrfeln. Ebenfalls in die Masse kneten und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Arbeitsfl√§che mit Alufolie bedecken und die Hackmasse darauf flachdr√ľcken. Den Frischk√§se dann auf der Masse verteilen. Mit Hilfe der Alufolie die Hackmasse einrollen und l√§nglich formen.
Auflaufform mit Backpapier auslegen und den Hackleib in die Form legen. Ofen auf 160 Grad vorheizen.
Tomaten waschen, Strunk entfernen und in Scheiben schneiden. Die Tomatenscheiben auf dem Hack verteilen.
Hackbraten auf mittlerer Schiene bei 160 Grad Umluft f√ľr 50 Minuten garen. Sollte der Braten zu dunkel werden, mit Alufolie abdecken.
Zwischenzeitlich die Kartoffeln schälen und etwa 25 Minuten bevor der Hackbraten fertig ist in Salzwasser kochen.
Hackbraten aus dem Ofen nehmen und Kartoffeln absch√ľtten. Braten in Scheiben schneiden und gemeinsam mit den Kartoffeln servieren.
Keine Rezepte mehr verpassen! Jetzt zum Newsletter anmelden.
Newsletteranmeldung
Nährwerte
Brennwert 673kJ /161kcal
Fett 9g
davon gesättigte Fettsäuren 6g
Kohlenhydrate 10g
davon Zucker 1g
Eiweiß 10g
Salz 0g
In die Zwischenablage kopiert
Ihre √Ąnderungen wurden erfolgreich gespeichert
Beim Speichern ist ein Fehler augetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.