Hauptspeise

Gegrilltes Rumpsteak mit BBQ Sauce

60 min Zubereitungszeit
2.101 kcal pro Portion
Schwer
Sternek√ľche C. R√ľffer
Zutaten
Mehr zu unserem nachhaltigem Sortiment
Angebote der Woche zum Blättern
Zubereitung
F√ľr die selbstgemachte BBQ Sauce die Schalotten und Knoblauchzehen sch√§len und in Scheiben schneiden. 2 El Pflanzen√∂l in einem Topf erhitzen und die Scheiben darin anschwitzen. Die Tomaten w√ľrfeln und zusammen mit dem Ketchup, Orangen-und Zitronensaft und Rotweinessig zugeben.
Das Fleur de Sel, Honig, Zucker, eingelegter Ingwer, Worchestersauce, Korianderpulver und Senf zuf√ľgen. 125 ml Wasser abmessen und zur Sauce geben. Die BBQ Sauce aufkochen und bei schwacher Hitze f√ľr 30 Minuten dicklich einkochen lassen. Danach die Sauce durch ein feines Sieb passieren und mit Tabasco abschmecken. Die Gurke und Paprika sch√§len, entkernen und in feine W√ľrfel schneiden.
Beide Sorten Gem√ľsew√ľrfel in die noch warme BBQ Sauce geben und dort ziehen lassen. Die Rumpsteaks mit Salz und Pfeffer w√ľrzen und mit den restlichen 4 El Pfl anzen√∂l marinieren.
Die Rumpsteaks entweder √ľber dem Holzkohlegrill oder in einer Grillpfanne rosa grillen und zusammen mit der BBQ Sauce servieren. Dazu passen Folienkartoffeln mit Sauerrahm und Schnittlauch.
Keine Rezepte mehr verpassen! Jetzt zum Newsletter anmelden.
Newsletteranmeldung
Nährwerte
Brennwert 0kJ /0kcal
Fett 0g
davon gesättigte Fettsäuren 0g
Kohlenhydrate 0g
davon Zucker 0g
Eiweiß 0g
Salz 0g
In die Zwischenablage kopiert
Ihre √Ąnderungen wurden erfolgreich gespeichert
Beim Speichern ist ein Fehler augetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.