Hauptspeise

Gebratenes Schwertfischfilet mit Bruschetta

35 min Zubereitungszeit
15 min Kochzeit
772 kcal pro Portion
Mittel
Zutaten
Mehr zu unserem nachhaltigem Sortiment
Angebote der Woche zum Blättern
Zubereitung
1 Zwiebel und 2 Knoblauchzehen sch√§len und in feine Scheiben schneiden. Lorbeerbl√§tter, Zwiebel, Knoblauch, 5 EL Oliven√∂l und Wei√üwein in einer Sch√ľssel vermengen. Schwertfisch darin einlegen und mindestens 2 Std. abgedeckt ziehen lassen.
Tomaten abwaschen und in feine W√ľrfel schneiden. Zweite Zwiebel sch√§len und in feine W√ľrfel schneiden. Basilikum fein hacken. Alles zusammen in einer Sch√ľssel mit 3 EL Oliven√∂l, Salz und Pfeffer vermengen.
Ciabatta-Scheiben mit 3 EL Oliven√∂l betr√§ufeln. Pfanne erhitzen, Ciabatta anr√∂sten. Letzte Knoblauchzehe halbieren. Schnittseite der Knoblauchzehe √ľber frisch ger√∂stetes Ciabatta streichen.
Schwertfisch aus der Marinade holen. In einer gro√üen Pfanne 2 EL Oliven√∂l erhitzen. Schwertfisch darin von beiden Seiten 3‚ÄČ‚Äď‚ÄČ4 Min. braten. Rosmarin mit in die Pfanne geben. Mit Salz und Pfeffer w√ľrzen.
Tomatenmix auf dem Ciabatta verteilen. Zusammen mit dem Schwertfisch auf Tellern anrichten.
Keine Rezepte mehr verpassen! Jetzt zum Newsletter anmelden.
Newsletteranmeldung
Nährwerte
Brennwert 670kJ /161kcal
Fett 10g
davon gesättigte Fettsäuren 2g
Kohlenhydrate 8g
davon Zucker 3g
Eiweiß 10g
Salz 1g
In die Zwischenablage kopiert
Ihre √Ąnderungen wurden erfolgreich gespeichert
Beim Speichern ist ein Fehler augetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.