Hauptspeise

Gebratener Lachs auf roten Linsen mit Schwarzwurzeln und Champignons in feiner Senfsauce

30 min Zubereitungszeit
40 min Kochzeit
1.071 kcal pro Portion
Leicht
International
Fisch
Zutaten
Mehr zu unserem nachhaltigem Sortiment
Angebote der Woche zum Blättern
Zubereitung
Rote Linsen in ein Sieb geben und abspülen. 300 ml Wasser zum Kochen bringen. Linsen hinzugeben und bei kleiner Hitze ca. 10 Min. leicht köcheln. Hin und wieder umrühren und die Konsistenz überprüfen.
Champignons putzen und vierteln. Zwiebel schälen und in Würfel schneiden. Petersilie fein hacken.
In einer Pfanne etwas Öl erhitzen. Champignons darin braten, bis sie leicht Farbe nehmen. Schwarzwurzeln und Zwiebel hinzugeben und 5 Min. mitbraten. Mit Weißwein ablöschen. Petersilie hinzugeben. Sahne und Senf hinzugeben, aufkochen und etwas einkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Knoblauchzehen schälen und halbieren. In einer Pfanne etwas Öl erhitzen. Lachs von beiden Seiten 1 Min. scharf anbraten. Knoblauch und Rosmarin mit in die Pfanne geben. Anschließend von beiden Seiten nochmal 3 – 4 Min. weiterbraten. Zitrone halbieren und etwas Zitronensaft über den Lachs geben. Mit Salz und Pfeffer würzen.
Rote Linsen zur Sauce hinzugeben und alles zusammen nochmal erhitzen. Auf Tellern verteilen und den Lachs auf den Linsen anrichten
Keine Rezepte mehr verpassen! Jetzt zum Newsletter anmelden.
Newsletteranmeldung
Nährwerte
Brennwert 615kJ /147kcal
Fett 7g
davon gesättigte Fettsäuren 3g
Kohlenhydrate 7g
davon Zucker 2g
EiweiĂź 9g
Salz 0g
In die Zwischenablage kopiert
Ihre Ă„nderungen wurden erfolgreich gespeichert
Beim Speichern ist ein Fehler augetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.