Hauptspeise

Frische Kabeljau-Loins mit Risotto

5 min Zubereitungszeit
30 min Kochzeit
716 kcal pro Portion
Mittel
Fisch
Zutaten
Mehr zu unserem nachhaltigem Sortiment
Angebote der Woche zum Blättern
Zubereitung
Schalotte und Knoblauch sch√§len und fein w√ľrfeln und in √Ėl anschwitzen.
Den Reis dazugeben und kurz mitd√ľnsten. Dann mit ein wenig Br√ľhe abl√∂schen und k√∂cheln lassen. In den n√§chsten 20 bis 25 Minuten (richten Sie sich unbedingt nach der Garzeit auf der Risotto-Verpackung!) immer wieder umr√ľhren und Br√ľhe nachgie√üen, damit nichts anbrennt.
Inzwischen die Zuckerschoten putzen und eventuell je nach Gr√∂√üe schr√§g halbieren. In Salzwasser 2 Minuten blanchieren und dann in Eiswasser abschrecken, damit sie ihre gr√ľne Farbe behalten. Mit einem Spritzer Limettensaft, Salz und Pfeffer w√ľrzen und beiseite stellen.
Die Pinienkerne in einer zweiten Pfanne ohne Fett anrösten. Dabei aufpassen, dass sie nicht verbrennen. Aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen.
Die Butter in die Pfanne geben und erhitzen.
Den Fisch waschen, abtrocknen und von beiden Seiten mit Salz und Pfeffer w√ľrzen. In der Butter je nach Dicke etwa 6 bis 10 Minuten braten.
Wenn das Risotto fast fertig ist, den Parmesan und die Zuckerschoten untermischen und noch einmal kurz mit erwärmen.
Wenn das Risotto fast fertig ist, den Parmesan und die Zuckerschoten untermischen und noch einmal kurz mit erwärmen.
Keine Rezepte mehr verpassen! Jetzt zum Newsletter anmelden.
Newsletteranmeldung
Nährwerte
Brennwert 387kJ /92kcal
Fett 3g
davon gesättigte Fettsäuren 1g
Kohlenhydrate 10g
davon Zucker 1g
Eiweiß 7g
Salz 0g
In die Zwischenablage kopiert
Ihre √Ąnderungen wurden erfolgreich gespeichert
Beim Speichern ist ein Fehler augetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.