Hauptspeise

Entenbrust an Orangenso├če

25 min Zubereitungszeit
15 min Kochzeit
558 kcal pro Portion
Mittel
International
Sternek├╝che C. R├╝ffer
Zutaten
Mehr zu unserem nachhaltigem Sortiment
Angebote der Woche zum Bl├Ąttern
Zubereitung
Die Entenbrustfilets gut waschen und abtrocknen. In die Haut mit der Spitze eines scharfen Messers ein Rautenmuster einschneiden. Dann das Fleisch von allen Seiten gut mit Pfeffer und Salz einreiben.
Eine gro├če Pfanne ohne Fett hei├č werden lassen und die Entenbr├╝ste mit der Hautseite nach unten hineinlegen. Sehr kross anbraten und nach 2 Minuten die Hitze herunterstellen. Die Thymianzweige mit in die Pfanne geben und auf jeder Seite 4 bis 5 Minuten weiterbraten. Das Fleisch aus der Pfanne nehmen, in Alufolie wickeln und 5 Minuten ruhen lassen.
W├Ąhrend die Entenbrust br├Ąt, eine Orange auspressen und eine sch├Ąlen und filetieren. Den Saft nach dem Braten des Fleischs in die Pfanne geben und den Bratensatz damit abl├Âschen. Einen Schuss Rotwein und die Maronen zuf├╝gen und die So├če etwas einkochen lassen. Zum Schluss die Orangenfilets zuf├╝gen und kurz warm werden lassen.
Die Entenbrust schr├Ąg in Scheiben schneiden und auf Tellern mit der So├če und den Maronen anrichten.
Dazu schmecken K├╝hne Rotkohl und Kartoffelgratin.
Keine Rezepte mehr verpassen! Jetzt zum Newsletter anmelden.
Newsletteranmeldung
N├Ąhrwerte
Brennwert 0kJ /0kcal
Fett 0g
davon ges├Ąttigte Fetts├Ąuren 0g
Kohlenhydrate 0g
davon Zucker 0g
Eiwei├č 0g
Salz 0g
In die Zwischenablage kopiert
Ihre Änderungen wurden erfolgreich gespeichert
Beim Speichern ist ein Fehler augetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.