Hauptspeise

Ente mit Apfel-Maronenf├╝llung und Preiselbeer-Rotkohl

120 min Kochzeit
1.000 kcal pro Portion
Schwer
Sternek├╝che C. R├╝ffer
Zutaten
Mehr zu unserem nachhaltigem Sortiment
Angebote der Woche zum Bl├Ąttern
Zubereitung
Die Ente von innen und au├čen mit Salz w├╝rzen. F├╝r die F├╝llung eine Zwiebel und einen entkernten Apfel in St├╝cke schneiden und mit den Maronen und dem Majoran vermischen. Die Ente damit f├╝llen und auf ein Bratblech legen. Im Umluft┬şofen bei 190┬░C f├╝r 1 Stunde knusprig braten. Anschlie├čend die Ente herausnehmen, das Fett absch├╝tten und den Bratensatz mit etwas Wasser l├Âsen. Den Bratensatz mit dem Entenfond aufkochen und mit Mondamin leicht binden. Den Rotkohl in feine Streifen schneiden. Den zweiten Apfel und die zweite Zwiebel fein reiben und mit Orangensaft, Rotwein, roter Portwein, Essig und Preiselbeermarmelade zum Rotkohl geben. Zimtstange, Nelken und Sternanis in ein Gew├╝rzs├Ąckchen binden , zum Rotkohl geben und f├╝r 12 Stunden im K├╝hlschrank marinieren lassen. Anschlie├čend den Rotkohl in einer Stunde im abgedeckten Topf bei niedriger Hitze garen und mit Salz und Zucker w├╝rzen. Sollte nach dem Garen noch Fl├╝ssigkeit vorhanden sein, dann diese mit etwas Mondamin binden und die Butter einr├╝hren. Die Kartoffeln in Salz┬şwasser kochen und mit Petersilie bestreut zur Ente reichen.
Keine Rezepte mehr verpassen! Jetzt zum Newsletter anmelden.
Newsletteranmeldung
N├Ąhrwerte
Brennwert 0kJ /0kcal
Fett 0g
davon ges├Ąttigte Fetts├Ąuren 0g
Kohlenhydrate 0g
davon Zucker 0g
Eiwei├č 0g
Salz 0g
In die Zwischenablage kopiert
Ihre Änderungen wurden erfolgreich gespeichert
Beim Speichern ist ein Fehler augetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.