Hauptspeise

Cannelloni mit Zucchini-Hack und Basilikum-Bechamelsauce

20 min Zubereitungszeit
45 min Kochzeit
662 kcal pro Portion
Leicht
Deutsche K√ľche
International
Zutaten
Mehr zu unserem nachhaltigem Sortiment
Angebote der Woche zum Blättern
Zubereitung
Zwiebel und Knoblauchzehe sch√§len und in feine W√ľrfel schneiden. Zucchini waschen, trocken tupfen, halbieren und das Kerngeh√§use mit einem L√∂ffel ausl√∂sen, anschlie√üend fein raspeln. Thymian und Basilikum fein hacken.
Hackfleisch in einer Pfanne in Oliven√∂l anbraten. Gem√ľse hinzugeben und ca. 5 Min. weiter braten. Mit Salz, Pfeffer und Zimt w√ľrzen. Tomatenmark einr√ľhren und kurz weiter d√ľnsten. Passierte Tomaten und Thymian hinzugeben und einkochen lassen bis eine cremige Masse entstanden ist. Dabei immer wieder umr√ľhren.
Die Milch in einem kleinen Topf aufkochen, Mondamin Mehlschwitze hinzugeben und kurz aufkochen. Ca. 1 Min weiter köcheln. Basilikum hinzugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Backofen auf 200 ¬įC Ober-/Unterhitze vorheizen. Eine Auflaufform fetten. Die Cannelloni mit der Hack-Zucchini Masse f√ľllen und in die Auflaufform setzen.
Gouda fein reiben. Die Cannelloni mit der Basilikum-Bechamelsauce gleichm√§√üig begie√üen. Den Gouda dr√ľber streuen und f√ľr ca. 35 Min. in den Ofen geben. Anschlie√üend servieren.
Keine Rezepte mehr verpassen! Jetzt zum Newsletter anmelden.
Newsletteranmeldung
Nährwerte
Brennwert 474kJ /113kcal
Fett 5g
davon gesättigte Fettsäuren 1g
Kohlenhydrate 8g
davon Zucker 2g
Eiweiß 8g
Salz 0g
In die Zwischenablage kopiert
Ihre √Ąnderungen wurden erfolgreich gespeichert
Beim Speichern ist ein Fehler augetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.