Hauptspeise

Barbecue Spare Ribs mit Guacamole und Käse Quesadi

80 min Zubereitungszeit
40 min Kochzeit
2.017 kcal pro Portion
Leicht
International
Zutaten
Mehr zu unserem nachhaltigem Sortiment
Angebote der Woche zum Blättern
Zubereitung
Zwiebeln, 10g Knoblauchzehen und Ingwer sch√§len und sehr fein hacken. In einer gro√üen Sch√ľssel mit Orangensaft, Honig, √Ėl und Ketchup mischen. Worcestersauce und Sojasauce ebenfalls dazu geben und mit 15g Zucker verfeinern.
Spareribs in 4 St√ľcke schneiden. Fleisch in die Sch√ľssel mit der Marinade geben und von allen Seiten w√ľrzen. Fleisch in der Marinade f√ľr 1 Std. bei Zimmertemperatur ziehen lassen.
Avocados halbieren, Kern ausl√∂sen, Fruchfleisch entnehmen und w√ľrfeln. 5g Knoblauch h√§uten und feinhacken. Avocado, Knoblauch und Zitronensaft p√ľrieren.
Chilischote waschen, trocknen, der L√§nge nach einritzen, die Kerne entfernen, nochmals waschen, trocknen und dann feinhacken. Mit dem Joghurt in das Avocadop√ľree r√ľhren. Mit Salz, Pfeffer und 5g Zucker (bei Bedarf) verfeinern.
Ofen auf 190 Grad Umluft vorheizen. Spareibbs aus der Marinade nehmen und auf ein tiefes Backblech geben. Restliche Marinade in das Blech f√ľllen. Spareribs f√ľr 35-40 Minuten gar braten.
Die Quesadilla etwa 5 Minten bevor die Rippchen aus dem Ofen kommen, auf unterster Schiene backen. Daf√ľr die Fladen mit K√§se belegen und mit einem weiteren Quesadilla zudecken. Wenn das Fleisch fertig ist, die Quesadillas kurz im geschlossenen Ofen nachziehen lassen. Daf√ľr das Fleisch aus dem Ofen nehmen.
Rippchen auf dem Teller präsentieren. Quesadillas halbieren und ebenfalls auf dem Teller platzieren. Guacamole dazu reichen.
Keine Rezepte mehr verpassen! Jetzt zum Newsletter anmelden.
Newsletteranmeldung
Nährwerte
Brennwert 1.009kJ /241kcal
Fett 17g
davon gesättigte Fettsäuren 6g
Kohlenhydrate 10g
davon Zucker 3g
Eiweiß 13g
Salz 0g
In die Zwischenablage kopiert
Ihre √Ąnderungen wurden erfolgreich gespeichert
Beim Speichern ist ein Fehler augetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.