Hauptspeise

Backhendl mit Sahnemeerrettich und Kartoffel-Feldsalat

30 min Zubereitungszeit
35 min Kochzeit
1.057 kcal pro Portion
Leicht
Deutsche K├╝che
International
Zutaten
Mehr zu unserem nachhaltigem Sortiment
Angebote der Woche zum Bl├Ąttern
Zubereitung
Kartoffeln gr├╝ndlich waschen und in ausreichend kochendem Salzwasser kochen, bis sie nur noch leicht bissfest sind. Anschlie├čend vollst├Ąndig ausk├╝hlen lassen und in mundgerechte St├╝cke schneiden.
Rinderbr├╝he zusammen mit Senf, 3 EL Pflanzen├Âl und Essig kurz aufkochen. Anschlie├čend ├╝ber die Kartoffeln gie├čen und ca. 30 Min ziehen lassen.
Feldsalat gr├╝ndlich waschen und abtropfen lassen. Zwiebel sch├Ąlen und in d├╝nne Scheiben schneiden. Petersilie fein hacken. Radieschen waschen und in d├╝nne Scheiben schneiden.
F├╝r das Backhendl: H├╝hnerbrust gr├╝ndlich waschen und in mittelgro├če Streifen schneiden. Mit Salz, Pfeffer w├╝rzen. Eier in einer Sch├╝ssel mit etwas Wasser verquirlen. Semmelbr├Âsel und Mehl auf zwei separaten Teller ausbreiten.
H├╝hnerbruststreifen zun├Ąchst in Mehl w├Ąlzen. Anschlie├čend durch das verquirlte Ei ziehen und zuletzt in Semmelbr├Âsel panieren.
In einer gro├čen Pfanne ca. 2 fingerbreit ├ľl vorsichtig erhitzen. H├╝hnerbruststreifen darin goldbraun ausbacken. Die H├╝hnerbruststreifen sollten fast im ├ľl schwimmen. Anschlie├čend auf K├╝chenpapier abtropfen lassen.
Kartoffeln nun mit dem restlichen vorbereiteten Gem├╝se und den Walnusskernen vermengen. Zusammen mit den Backhendlstreifen und dem Sahnemeerrettich servieren.
Keine Rezepte mehr verpassen! Jetzt zum Newsletter anmelden.
Newsletteranmeldung
N├Ąhrwerte
Brennwert 571kJ /143kcal
Fett 7g
davon ges├Ąttigte Fetts├Ąuren 1g
Kohlenhydrate 9g
davon Zucker 1g
Eiwei├č 11g
Salz 0g
In die Zwischenablage kopiert
Ihre Änderungen wurden erfolgreich gespeichert
Beim Speichern ist ein Fehler augetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.