Hauptspeise

Auberginen-Auflauf

30 min Zubereitungszeit
50 min Kochzeit
332 kcal pro Portion
Mittel
International
Vegetarisch
Zutaten
Mehr zu unserem nachhaltigem Sortiment
Angebote der Woche zum Blättern
Zubereitung
Staudensellerie abwaschen und in kleine St√ľcke schneiden. M√∂hre, Zwiebel und Knoblauchzehe sch√§len und in W√ľrfel schneiden. Basilikum grob hacken. In einem Topf etwas √Ėl erhitzen. Gem√ľse darin anbraten. Mit Gem√ľsefond abl√∂schen. Passierte Tomaten hinzugeben. Ca. 30 Min. leicht k√∂cheln lassen. Basilikum, Salz und Pfeffer hinzugeben.
Auberginen abwaschen, sch√§len und Strunk entfernen. L√§ngs in 0,5 cm dicke Scheiben schneiden. Auberginenscheiben salzen und ca. 10 Min. entw√§ssern lassen. Ausgetretenes Wasser mit K√ľchenpapier abtupfen.
In einer gro√üen Pfanne etwas √Ėl einf√ľllen. Auberginenscheiben darin knusprig braun frittieren. Auf K√ľchenpapier abtropfen lassen.
Backofen auf 200 ¬įC Ober-/Unterhitze vorheizen. In einer Sch√ľssel Burrata und Ricotta vermengen. In eine Auflaufform nun zun√§chst etwas Tomatensauce verstreichen. Eine Lage Auberginen auflegen. Ricotta-Burrata-Mischung auf den Auberginen verstreichen. Das ganze noch 2 Mal wiederholen, so dass am Ende 3 Lagen Auberginen entstanden sind. Zum Schluss den Parmesan fein reiben und dar√ľber streuen.
Auberginen Auflauf im Ofen ca. 20 Min. backen. Anschließend servieren.
Keine Rezepte mehr verpassen! Jetzt zum Newsletter anmelden.
Newsletteranmeldung
Nährwerte
Brennwert 181kJ /43kcal
Fett 2g
davon gesättigte Fettsäuren 1g
Kohlenhydrate 4g
davon Zucker 4g
Eiweiß 4g
Salz 1g
In die Zwischenablage kopiert
Ihre √Ąnderungen wurden erfolgreich gespeichert
Beim Speichern ist ein Fehler augetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.