Backen

Kirschkuchen mit Streuseln

20 min Zubereitungszeit
50 min Kochzeit
274 kcal pro Portion
Mittel
Vegan
Zutaten
Mehr zu unserem nachhaltigem Sortiment
Angebote der Woche zum BlÀttern
Zubereitung
Die Kirschen in ein Sieb geben und gut abtropfen lassen. In dieser Zeit Teig und Streusel herstellen.
FĂŒr den Teig Margarine, Zucker und Salz gut verrĂŒhren. Die Zitrone auspressen. Dann Mehl und Milch nach und nach abwechselnd unterrĂŒhren. Dabei immer darauf achten, dass keine Klumpen entstehen. Wenn etwa zwei Drittel von beiden eingearbeitet sind, den Zitronensaft und das Backpulver unterrĂŒhren.
Eine Springform (26 cm Durchmesser) gut einfetten und den Teig einfĂŒllen.
FĂŒr die Streusel alle Zutaten in eine SchĂŒssel geben und mit kalten HĂ€nden schnell zu Streuseln verkneten.
Die Schattenmorellen gleichmĂ€ĂŸig auf den RĂŒhrteig geben und die Streusel darĂŒber verteilen.
Den Kuchen im Ofen bei 180 °C (Unter- und Oberhitze) 50 bis 60 Minuten backen. Er ist gar, wenn Sie mit einem StÀbchen hineinstechen und kein Teig hÀngen bleibt.
Keine Rezepte mehr verpassen! Jetzt zum Newsletter anmelden.
Newsletteranmeldung
NĂ€hrwerte
Brennwert 1.147kJ /274kcal
Fett 11g
davon gesÀttigte FettsÀuren 0g
Kohlenhydrate 38g
davon Zucker 3g
Eiweiß 4g
Salz 0g
In die Zwischenablage kopiert
Ihre Änderungen wurden erfolgreich gespeichert
Beim Speichern ist ein Fehler augetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.