Backen

Dinkelblaubeermuffins

30 min Zubereitungszeit
45 min Kochzeit
215 kcal pro Portion
Leicht
Deutsche KĂŒche
Zutaten
Mehr zu unserem nachhaltigem Sortiment
Angebote der Woche zum BlÀttern
Zubereitung
Muffinform mit Papierförmchen auskleiden. Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Mehl mit Backpulver vermengen und in eine SchĂŒssel sieben. Vanilleschote auskratzen.
Eier, Zucker und Vanille mit einem HandrĂŒhrgerĂ€t schaumig aufschlagen. Mehl unterrĂŒhren. Joghurt unterheben. 250g Heidelbeeren vorsichtig unterheben.
Teig in die Förmchen fĂŒllen (ca. 1 cm unterm Rand). Anschließend ca. 35 Min. backen. Nach dem Backen vollstĂ€ndig auskĂŒhlen lassen.
Falls die Muffins beim Backen einen leichten Krater gebildet haben, diesen mit einem SÀgemesser vorsichtig abschneiden, so dass auf den Muffins eine gerade FlÀche entsteht.
Blockschokolade fein hacken und in eine SchĂŒssel geben. Sahne kurz aufkochen und ĂŒber die gehackte Schokolade geben. Mit einem Löffel so lange rĂŒhren bis eine glatt Masse entstanden ist.
Nun die Schokolade mit einem Löffel auf der begradigten FlĂ€che der Muffins leicht verteilen. Übrige Heidelbeeren gleichmĂ€ĂŸig in die Schokolade drĂŒcken. Mit Puderzucker leicht bestĂ€uben und mit MinzblĂ€ttern ausdekorieren.
Keine Rezepte mehr verpassen! Jetzt zum Newsletter anmelden.
Newsletteranmeldung
NĂ€hrwerte
Brennwert 814kJ /193kcal
Fett 6g
davon gesÀttigte FettsÀuren 0g
Kohlenhydrate 28g
davon Zucker 15g
Eiweiß 5g
Salz 0g
In die Zwischenablage kopiert
Ihre Änderungen wurden erfolgreich gespeichert
Beim Speichern ist ein Fehler augetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.