Rezepte
  1. Frische
  2. Rezepte
  3. Tomaten-Tarte Tatinmit Salsa verde

Tomaten-Tarte Tatin mit Salsa verde

ZUTATEN für 2 Personen


      ZUBEREITUNG

      Für die Tomaten-Tarte Tatin die roten und gelben Tomaten in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Die roten Zwiebeln schälen und in Streifen schneiden. 3 EL Olivenöl in eine Pfanne erhitzen und die Tomaten beidseitig scharf anbraten. Die Tomaten herausnehmen, auf Küchenkrepp abtropfen lassen und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Temperatur der Pfanne herunter stellen und die Zwiebelstreifen in der Pfanne anschwitzen. Die Thymainblätter von den Zweigen zupfen und zusammen mit dem braunen Zucker, dem hellen Balsamicoessig und 1 TL kleinen Kapern zu den Zwiebeln geben. Alles kurz mit anschwitzen und mit Salz und Pfeffer würzen. Eine Tarteform mit den angebratenen Tomatenscheiben auslegen und die angeschwitzten Zwiebeln darauf verteilen. Den Blätterteig kreisförmig ausstechen und auf den Zwiebeln legen. Die Tomaten-Tarte Tatin für 25 Minuten bei 200 °C Ober- und Unterhitze in den Ofen schieben. Anschließend die Tarte etwas abkühlen lassen und vorsichtig stürzen. Für die Salsa verde die Blätter von den Petersilien- und Basilikumstielen zupfen und in eine Schüssel geben. Die Knoblauchzehe schälen und klein schneiden. Die Sardellenfilets zusammen mit dem Knoblauch, 1 TL kleine Kapern, 80 ml Olivenöl und dem Saft einer Limette zu den Kräutern geben und alles mit einem Pürierstab zu einer feinen grünen Paste mixen. Die Salsa verde mit Salz und Pfeffer abschmecken und separat in einer kleinen Schale zu der Tomaten-Tarte Tatin reichen.

      NÄHRWERTE

      100g Portion
      Brennwert 1.070,9 kJ
      258,0 kcal
      5.033,0 kJ
      1.212,5 kcal
      Fett davon gesättigte Fettsäuren 21,9 g
      7,4 g
      103,0 g
      34,9 g
      Kohlenhydrate davon Zucker 12,1 g
      3,8 g
      56,7 g
      17,7 g
      Eiweiß 2,2 g 10,5 g
      Salz 0,8 g 3,9 g

      Ihr HIT Konto

      Melden Sie sich jetzt kostenlos an und sichern sich Ihre persönlichen Vorteile.