Rezepte
  1. Frische
  2. Rezepte
  3. Seeteufelbäckchenmit Salbei in Parmaschinken mit Grillgemüse und Kartoffelsalat

Seeteufelbäckchen mit Salbei in Parmaschinken mit Grillgemüse und Kartoffelsalat

ZUTATEN für 2 Personen


      ZUBEREITUNG

      Zucchini und Aubergine abwaschen und in Scheiben schneiden. Paprika entkernen und in 2cm breite Streifen schneiden. Alles auf dem heißen Grill von beiden Seiten goldbraun grillen. Vom Grill nehmen und in eine Schüssel füllen.

      Zwiebel schälen und in feine Ringe schneiden. Oliven halbieren. Beides zum Grillgemüse geben.

      Petersilie und Thymian fein hacken. Knoblauchzehe schälen und sehr fein hacken. Zusammen mit Olivenöl, Salz und Pfeffer vermengen und über das Grillgemüse geben.

      Seeteufelbäckchen gründlich abwaschen. Mit einem Messer vorsichtig die Haut entfernen. Auf jedes Bäckchen ein Salbeiblatt legen und in Parmaschinken einwickeln.

      Seeteufelbäckchen in Parmaschinken auf dem heißen Grill von beiden Seiten 3-4 Min. grillen.

      Seeteufelbäckchen zusammen mit Kartoffelsalat und Grillgemüse auf Tellern anrichten und servieren. Zitrone in Spalten schneiden und zum Seeteufel reichen.

      NÄHRWERTE

      100g Portion
      Brennwert 588,6 kJ
      127,2 kcal
      3.973,0 kJ
      858,5 kcal
      Fett davon gesättigte Fettsäuren 11,0 g
      1,0 g
      74,1 g
      6,7 g
      Kohlenhydrate davon Zucker 4,7 g
      1,2 g
      31,8 g
      8,1 g
      Eiweiß 5,4 g 36,7 g
      Salz 0,6 g 4,1 g

      Ihr HIT Konto

      Melden Sie sich jetzt kostenlos an und sichern sich Ihre persönlichen Vorteile.