Rezepte
  1. Frische
  2. Rezepte
  3. Frikadelle "Jägerin Art"mit Champignon-Preiselbeersauce & Petersilien-Kartoffelfritter

Frikadelle "Jägerin Art" mit Champignon-Preiselbeersauce & Petersilien-Kartoffelfritter

ZUTATEN für 2 Personen


      ZUBEREITUNG

      Für die Frikadellen das Hackfleisch zusammen mit 2 Eiern, den Semmelbröseln, Senf und Majoran in eine Schüssel geben. Die Zwiebeln schälen und fein würfeln. Die Hälfte der Zwiebelwürfel zum Hackfleisch geben und alles gut vermengen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und vier schöne Frikadellen formen.

      75 g Butaris in einer Pfanne erhitzen und die Frikadellen beidseitig schön braun braten. Die Champignons waschen und vierteln. Die zweite Hälfte der Zwiebelwürfel in einer Pfanne in 25 g Butaris anbraten. Die Champignons zugeben und mit anbraten.

      Die Sahne, die Bratensauce und etwas Limettensaft zugeben und alles zu einer sämigen Sauce einkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen und zum Schluß die Preiselbeeren zur Sauce geben. Für die Petersilien-Kartoffelfritter die Kartoffeln schälen und auf einer groben Kartoffelreibe raspeln. 2 Eier sowie das Mehl, das Kurkuma und die Petersilie zugeben und alles vermengen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

      Mit Hilfe eines Löffels kleine Haufen von der Masse abstechen und in einer Pfanne in heißem Pflanzenöl beidseitig goldbraune und knusprige Fritter braten.

      Die Frikadellen auf Teller anrichten, die Champignon-Preiselbeersauce darüber verteilen und mit Kerbelzweigen garnieren. Die Petersilien-Kartoffelfritter dazu reichen.

      NÄHRWERTE

      100g Portion
      Brennwert 621,4 kJ
      148,3 kcal
      5.624,0 kJ
      1.342,0 kcal
      Fett davon gesättigte Fettsäuren 8,5 g
      4,1 g
      76,6 g
      37,5 g
      Kohlenhydrate davon Zucker 10,6 g
      1,4 g
      95,8 g
      12,7 g
      Eiweiß 6,7 g 60,9 g
      Salz 0,5 g 4,1 g

      Ihr HIT Konto

      Melden Sie sich jetzt kostenlos an und sichern sich Ihre persönlichen Vorteile.