Rezepte
  1. Frische
  2. Rezepte
  3. Blätterteigecken mit Hackfleisch-Tomaten Füllung

Blätterteigecken mit Hackfleisch-Tomaten Füllung

ZUTATEN für 2 Personen


      ZUBEREITUNG

      Zwiebel und Knoblauchzehe schälen und in Würfel schneiden. Basilikum fein hacken. Mais abtropfen lassen. Möhre schälen und in Würfel schneiden.

      In einer Pfanne etwas Öl erhitzen. Hackfleisch knusprig braun ausbraten. Möhre, Mais, Zwiebel und Knoblauch hinzugeben und kurz mitdünsten. Basilikum und Tomaten hinzugeben und einkochen lassen bis eine cremige Masse entstanden ist. Mit Salz, Pfeffer abschmecken.

      Tomaten-Hackfleisch Masse abkühlen lassen. Anschließend mit Emmentaler vermengen.

      Blätterteig ausrollen und in 8 gleichgroße Quadrate schneiden. Je 1-2 EL von der Tomaten-Hackfleisch Masse auf jedes Quadrat legen. Zu einem Dreieck zusammenfalten. Seiten mit einer Gabel zusammendrücken.

      Backofen auf 200°C Ober-/Unterhitze vorheizen. Ei trennen, Eigelb mit etwas Wasser verquirlen. Blätterteigecken mit Ei einpinseln und auf ein Backblech mit Backpapier legen. Blätterteigecken im Ofen ca. 15 Min. goldbraun ausbacken.

      Aus dem Ofen holen und vor dem Servieren etwas auskühlen lassen.

      NÄHRWERTE

      100g Portion
      Brennwert 926,3 kJ
      222,1 kcal
      4.427,5 kJ
      1.061,5 kcal
      Fett davon gesättigte Fettsäuren 14,0 g
      2,8 g
      66,1 g
      13,4 g
      Kohlenhydrate davon Zucker 14,5 g
      1,0 g
      68,7 g
      4,8 g
      Eiweiß 9,3 g 43,8 g
      Salz 0,5 g 2,2 g

      Ihr HIT Konto

      Melden Sie sich jetzt kostenlos an und sichern sich Ihre persönlichen Vorteile.